Thunfisch-Sandwich

Warm genießen
Warm genießen
Kalt genießen
Kalt genießen
Thunfisch-Sandwich

Zutaten für 10 Portionen

Hinweise bei angepassten Portionen

Dieses Rezept wurde für 10 Portionen optimiert. Mengenangaben und Zeiten müssen eventuell individuell angepasst werden. Bei größeren Mengen verlängert sich eventuell die Garzeit. Wasser und Gewürze lieber etwas sparsamer einsetzen und später mehr dazu geben. Und ein kleiner Tipp: 80 ml lassen sich einfacher abmessen als 78 ml.

  • 200 g HOMANN Salat Mayonnaise 50%
  • 5 Dosen Thunfisch in eigenem Saft
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 Salzgurken
  • 5 Tomaten
  • 1 TL Zitronensaft
  • 30 Scheiben Toast, getoastet
  • Salatblätter, nach Belieben
  • 50 g mittelscharfer Senf
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 EL Honig
  • Zucker, Salz und Pfeffer, nach Belieben

Zubereitung

  • Zu Beginn den Thunfisch abtropfen lassen. 
  • Dann Gurke und Zwiebel in feine Würfel schneiden und mit dem Thunfisch zu einer Masse vermengen. 
  • Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Zitronensaft hinzugeben.
  • Für die Tomaten-Senf-Mayonnaise wird die HOMANN  Salat Mayonnaise 50% mit Tomatenmark, Senf und Honig verrührt und mit etwas Salz und Zucker abgeschmeckt.
  • Für den Belag die Tomaten in feine Scheiben schneiden. 
  • Die Salatblätter anschließend waschen. 
  • Zum Schluss das Toastbrot rösten und in 3 Toastlagen mit der Tomaten-Senf  Mayonnaise, dem Salat und der Thunfischmasse belegen. 
  • Das Sandwich mit kleinen Spießen fixieren und quer halbieren.