Thai Chicken Wonder

Vegetarisch
Vegetarisch
Kalt genießen
Kalt genießen
Thai Chicken Wonder
Auf YouTube anschauen

Zutaten für 10 Portionen

Hinweise bei angepassten Portionen

Dieses Rezept wurde für 10 Portionen optimiert. Mengenangaben und Zeiten müssen eventuell individuell angepasst werden. Bei größeren Mengen verlängert sich eventuell die Garzeit. Wasser und Gewürze lieber etwas sparsamer einsetzen und später mehr dazu geben. Und ein kleiner Tipp: 80 ml lassen sich einfacher abmessen als 78 ml.

  • 1.5 kg Hähnchenbrustfilet
  • 1 kg Möhren
  • 1 kg Salatgurken
  • 100 g Babyananas
  • 400 g Lauchzwiebeln
  • 2 Chilischoten
  • Sprossen
  • 500 ml HOMANN Kräuter Dressing
  • Koriander, Kokosraspeln, Ingwer & Erdnussbutter
  • Sternfrucht, in Scheiben
  • Minze

Zubereitung

  • Das Hähnchenbrustfilet anbraten und in Scheiben schneiden.
  • Die geschälten Möhren schälen, in Stifte und die Salatgurke in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die geschälte Ananas in Spalten und die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.
  • Die Chilischoten entkernen und hacken.
  • Das HOMANN Kräuter Dressing mit Koriander, Kokosraspeln, Ingwer und Erdnussbutter verfeinern.
  • Die Zutaten des Salates vermengen und am Ende mit Sternfrucht und Minze garnieren. Fertig!