Polpette im Fladenbrot

Kalt genießen
Kalt genießen
Warm genießen
Warm genießen
Polpette im Fladenbrot

Zutaten für 1 Portionen

Hinweise bei angepassten Portionen

Dieses Rezept wurde für 1 Portion optimiert. Mengenangaben und Zeiten müssen eventuell individuell angepasst werden. Bei größeren Mengen verlängert sich eventuell die Garzeit. Wasser und Gewürze lieber etwas sparsamer einsetzen und später mehr dazu geben. Und ein kleiner Tipp: 80 ml lassen sich einfacher abmessen als 78 ml.

  • 10 Fladenbrote
  • 400 g HOMANN Snack Sauce Joghurt Knoblauch
  • 1250 g Hackfleisch, gemischt
  • 120 g gekochte rote Linsen
  • 120 g Mango-Fruchtfleisch
  • 120 g Flüssigvollei
  • 5 TL Semmelbrösel
  • etwas gemahlener Kreuzkrümel, nach Belieben
  • gemahlener Zimt, Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung

  • Für die Hackfleischbällchen die Schalotte und die Mango fein würfeln. 
  • Hackfleisch, Schalotte, Mango und Linsen sowie Semmelbrösel, Ei, Zimt und Kreuzkümmel gründlich mischen. 
  • Mit Salz und Pfeffer würzen. 
  • Die Masse zu Bällchen formen (je Portion 5 Stück) und aufspießen (alternativ Fertigprodukt verwenden und mit Mangospalten anrichten).
  • Fladenbrot im Ofen oder Grill leicht erwärmen. 
  • Auf einem Blech bedeckt beiseitestellen. 
  • Hackspieße rundherum 15 Min. grillen.
  • Den Fladen mit Krautsalat und HOMANN Snack Sauce Joghurt Knoblauch servieren.

    Unser Tipp: Als Alternative kann man auch TK Hackfleischbällchen verwenden.