Lachs-Sandwich

Warm genießen
Warm genießen
Kalt genießen
Kalt genießen
Lachs-Sandwich

Zutaten für 10 Portionen

Hinweise bei angepassten Portionen

Dieses Rezept wurde für 10 Portionen optimiert. Mengenangaben und Zeiten müssen eventuell individuell angepasst werden. Bei größeren Mengen verlängert sich eventuell die Garzeit. Wasser und Gewürze lieber etwas sparsamer einsetzen und später mehr dazu geben. Und ein kleiner Tipp: 80 ml lassen sich einfacher abmessen als 78 ml.

  • 10 Baguette-Brötchen Rustique
  • 200 g HOMANN Salat Mayonnaise 50%
  • 5 Lachssteaks
  • 400 g Avocado
  • 2 EL Limettensaft
  • Öl zum braten
  • 1 rote Chili
  • Koriander, Salz & Pfeffer, nach Belieben

Zubereitung

  • Zunächst die rote Chili fein hacken. 

  • Als Nächstes die Avocado entkernen und anschließend zusammen mit der HOMANN Salat Mayonnaise 50% fein pürieren. 

  • Chili, Limettensaft sowie Gewürze unterheben. 

  • Im Anschluss den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Öl in der Pfanne von jeder Seite 5 Minuten braten. 

  • Danach den Lachs zupfen und abschmecken.

  • Nun die Baguette-Brötchen mit reichlich Avocado-Mayonnaise bestreichen. 

  • Den gezupften Lachs auf dem Brötchen verteilen und abschließend mit Koriander garnieren. 

  • Schließlich den Brötchendeckel oben drauf legen und anrichten. Fertig!