Die Mayo-Story von Reeno Hasselder

Chef im Big Ben in Wiesmoor

Mayo rund um die Uhr in Ostfriesland

Im Luftkurort Wiesmoor, der „Blüte Ostfrieslands”, empfängt das Café und Restaurant Big Ben seine Gäste. Mit uriger Pub-Atmosphäre, gepflegter deutscher Küche, einem großen Biergarten – und mit der HOMANN Salat Mayonnaise zu jeder Tageszeit.

Reeno Hasselder ist hier der Chef. 2014 hat er das Lokal übernommen und seitdem einiges bewegt. Dabei kam ihm zugute, dass er als Quereinsteiger in die Gastronomie kam, erklärt er. „Ich bin gelernter Bäcker und Konditor, war jahrelang im Außendienst tätig und selbstständiger Snackberater. Mein Blick auf die Gastronomie kommt also von außen. Und das praktische Know-how aus meinen vorherigen Stationen kommt mir hier im Big Ben zugute.” Das sieht man an diesem Tag, an dem es rappelvoll ist.

Bereits zum Frühstück, das Hasselder im Big Ben als feste Einrichtung installiert hat, treffen viele Gäste ein. Und wo genau genießen diese unsere Mayo? Zum Beispiel in den Aufstrichen. Auch Geflügel-, Thunfisch-, Eier- und Fleischsalat wird hier selbst hergestellt. Mit der HOMANN Salat Mayonnaise! „Ihr Geschmack, die Konsistenz und Farbe sind einfach einzigartig”, schwärmt Hasselder und betont, dass die HOMANN Salat Mayonnaise das einzige Convenienceprodukt in seiner Küche sei. Übrigens auch in der veganen Variante.

Im weiteren Tagesverlauf freuen sich die zahlreichen Gäste über die durchgehend warme Küche. Und sie stoßen in zahlreichen Gerichten auf unsere Mayo. Als Basis für das Hausdressing wird sie eingesetzt und auch für eine weitere Spezialität des Hauses, die eigens kreierte Burger-Mayonnaise. Dazu wird sie mit feinen Gewürzen abgeschmeckt. Mit welchen denn? Da lacht der Chef und verrät sein Geheimrezept nicht, nach dem er übrigens häufiger gefragt wird, auch ob man diese köstliche Mayo kaufen könne. Kann man, in Ausnahmefällen.

Aber man kann die gute Küche im Big Ben jederzeit genießen. Wann und wo und alle Details erfährt man im nachfolgenden Link.

Zum Big Ben Wiesmoor