Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

HOMANN Feinkost GmbH
Bahnhofstraße 4
49201 Dissen aTW

Vertreten durch:
Geschäftsführung: Helmut Hörz, Michal Mildner
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Werner Stegmüller

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 5421 31 0
E-Mail: info@homann.de

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Amtsgericht Osnabrück
Registernummer: HRB 200547

Bankverbindung:
Commerzbank AG
BLZ 265 800 70
Konto-Nr. 07 713 460 00

Umsatzsteuer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 191438063

Verantwortlich für den Inhalt nach ISd § 6 MDstV:
Marc-Oliver Dittrich
HOMANN Feinkost GmbH
Bahnhofstraße 4
49201 Dissen aTW

Gemäß § 36 VSBG weisen wir darauf hin, dass wir nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen.

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Konzeption & Realisierung:

McRobots | Gute Werbung hilft!
Gerdenerstr. 47
49326 Melle


www.mcrobots.de




Fischfeinkost-Klassiker

Unser neues Fischfeinkost-Sortiment umfasst insgesamt zehn Produkte in Profiqualität. Und kein Seemannsgarn: Diese Qualität ist wirklich neu. NADLER bringt beliebte Klassiker auf ein ganz neues Niveau.

Produkte kennenlernen
Meer Genuss geht nicht:
Fischfeinkost neu Interpretiert
Bratmarinaden
Bratheringsfilets und Bratröllchen
  • Saftiges Fischfleisch
  • Ohne Senfkörner
  • Würzige Marinade, verfeinert mit aromatischen Gewürzen und Zwiebelringen
Aufgussmarinaden
Rollmops und Bismarckhering
  • Gefüllt mit knackigen Gewürzgurken
  • In würziger Marinade mit mildem Säureprofil
  • Feine Zwiebelringe, Paprikastreifen und Karottenscheiben
  • Ohne Senfkörner
Matjes
Matjesfilets nach nordischer Art
  • Saftige Matjesfilets, eingelegt in Rapsöl
  • Große Filets
  • Mild gereift
Heringssalate
Heringssalat rot
  • Verfeinert mit Roter Bete, Preiselbeeren und Äpfeln
  • Hoher Heringsanteil (40 %)
  • Stückige und knackige Rohwaren
Heringssalat weiß
  • Verfeinert mit Weißer Bete, Sellerie und Äpfeln
  • Hoher Heringsanteil (40 %)
  • Stückige und knackige Rohwaren
Alaska Seelachs
Alaska Seelachs Scheiben
  • Alaska Seelachs in portionsgerechte Scheiben geschnitten
  • Mit feinem Rauchgeschmack
  • Eingelegt in 25 % Rapsöl
Alaska Seelachs Schnitzel
  • Alaska Seelachs zu feinen Schnitzeln verarbeitet
  • Mit feinem Rauchgeschmack
  • Eingelegt in 35 % Rapsöl
Aspik
Hering in Gelee
  • Saftige Heringshäppchen, umhüllt von Aspik
  • Verfeinert mit Eischeiben, ermöglicht eine portionsgerechte Mahlzeitenverteilung
FÜR PROFIS ENTWICKELT

Schon dadurch, dass unsere neuen Gebinde ab sofort eckig sind und nicht mehr rund, genießen Sie in der Küchenpraxis wertvolle Handling-Vorteile und damit Zeitersparnis. Schauen Sie mal, was es noch an Vorteilen für Sie als Profi gibt.

Vorteile erleben
Kein Seemannsgarn: Diese Qualität ist neu!

NADLER bringt jetzt beliebte Fischfeinkost-Klassiker auf ein ganz neues Niveau: mit attraktiven Vorteilen, die die Profis im Außer-Haus-Markt überzeugen:

Die neue NADLER Profiqualität:
  • Kalkulationssicherheit durch Mindestangaben (Inhalt/Stück)
  • Gleichbleibende, hochwertige Rohwarenqualität: Fischrohware aus den kalten, klaren Gewässern der Nordsee und Norwegen
  • Attraktive Fischfiletgrößen
  • Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen (Ausnahme Alaska Seelachs)
  • Keine Süßungsmittel
  • Milder Geschmack durch ausgewogenes Säureverhältnis
  • Reich an Omega-3-Fettsäuren, Protein und Vitamin D
Klar kalibriert = sicher kalkuliert

Praktisch für Ihre Kunden: Die klaren Angaben zur Kalibrierung der NADLER Fischfeinkost-Produkte erleichtern die Kalkulation bei der Speisenplanung.

NADLER, natürlich MSC-zertifiziert:
Das Marine Stewardship Council ist eine unabhängige Organisation, die sich für nachhaltige und verantwortungsbewusste Fischerei einsetzt. NADLER verarbeitet ausschließlich MSC-zertifizierten Fisch für seine Profi-Produkte!

Vorteilhaft für Sie und Ihre Kunden: die neuen Gebinde
  • Eckig statt rund
  • Handling-Vorteil: Marinade „über Eck“ ausgießbar
  • Praktischer Henkel
  • Stapelbar und damit perfekte Platzausnutzung im Regal, auf der Palette, im Lager
REZEPTE 1: GASTRO

NADLER Fischfeinkost können Sie perfekt in der Tellermitte einsetzen, mit klassischen und auch mit ganz trendigen Rezepten. Gleichzeitig eignen sich die Produkte auch z. B. als Beilagensalat. Entdecken Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten!

Rezepte entdecken
Für die Gastronomie

Unsere Fischfeinkost-Klassiker können Sie vielfältig einsetzen – in der Tellermitte, als Beilage, als Snack, to go – und rechnen wird sich das auch für Sie, schauen Sie mal auf unsere beispielhaften Kalkulationen. Ahoi Genuss, können wir da nur sagen!

pikante Bratröllchen in Teriyakisauce mit geröstetem Sesam auf Duft- Reis und Asiatischem Gemüse
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 1,5 kg NADLER Bratröllchen | 6,50 €
  • 150 g Sesam | 1,00 €
  • 600 g Duftreis | 1,20 €
  • 50 g Salz | 0,02 €
  • 5 Paprikas | 2,20 €
  • 1 kg Chinakohl, frisch | 1,30 €
  • 10 Möhren, frisch | 1,00 €
  • 50 g Koriander, frisch | 3,30 €
  • 100 g Zwiebeln | 0,20 €
  • 1,5 l Gemüsebrühe, instant | 0,30 €
  • 1 l Sojasauce, Flasche| 0,80 €
  • Teriyaki Sauce
  • 50 g Ingwer, frisch | 2,50 €
  • 125 ml Sojasauce, Flasche | 2,10 €
  • 2,5 Knoblauchzehen, frisch | 0,10 €
  • 50 ml Ketchup | 0,20 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 23,02 €* *Angaben sind Annäherungswerte
Die Zubereitung
  • Duft-Reis nach Anleitung zubereiten.
  • Teriyaki-Sauce aus Ketchup, Sojasauce, Ingwer und Knoblauch zubereiten oder fertig kaufen.
  • Sesam rösten (alternativ Sesampaste nehmen) und mit Teriyaki Sauce vermischen.
  • Paprika, Chinakohl und Möhre in Stücke schneiden und mit Zwiebeln anbraten.
  • Gemüse mit etwas Brühe, Sojasauce und Koriander würzen und mit dem Reis auf einem Teller anrichten.
  • Teriyaki Sauce darüber geben und Bratröllchen obendrauf drapieren.
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

Bratröllchen mit Joghurt- Meerrettich-Orangendressing auf Rote-Beete Carpaccio
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 1 kg NADLER Bratröllchen | 4,30 €
  • 750 g HOMANN Joghurtdressing | 3,00 €
  • 1,25 kg Rote Beete Scheiben, Glas | 3,80 €
  • 50 g Salz | 0,02 €
  • 50 g Pfeffer | 0,70 €
  • 5 Orangen (Filet und Saft) | 2,00 €
  • 5 EL Meerrettich, Glas | 0,80 €
  • 5 EL Apfelsaft | 0,10 €
  • 50 g Petersilie, frisch | 1,20 €
  • 50 g Walnüsse | 0,40 €
  • 2 kg Smashed Potatoes oder Püree | 2,80 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 19,12 €* *Angaben sind Annäherungswerte
Die Zubereitung
  • Orangenfilet in kleine Stücke schneiden und mit Meerrettich, Orangen- und Apfelsaft sowie Honig oder Zucker unter das Joghurt Dressing rühren.
  • Rote Beete in Scheiben oder als Würfel auf einem Teller anrichten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Bratröllchen darauf drapieren.
  • Sauce darüber geben und mit gehackten Walnüssen und Petersilie bestreuen.
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

fruchtig-pikanter Matjes Melonensalat “SOHO”
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 1 kg NADLER Matjesfilets | 3,30 €
  • 500 g (Wasser-)Melonen | 0,50 €
  • 500 g Salatgurke | 0,60 €
  • 250 g Zwiebeln | 0,50 €
  • 20 g Chili, getr. | 0,70 €
  • 50 g Ingwer, frisch | 0,30 €
  • 500 ml Sweet Chilisauce, Flasche | 3,50 €
  • 50 ml Sojasauce, Flasche | 0,80 €
  • 50 g Koriander, frisch | 3,30 €
  • 2 kg (Brat-)Reis | 2,00 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 15,50 €* *Angaben sind Annäherungswerte
Die Zubereitung
  • Matjesfilets, Melone und Salatgurke in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Zwiebeln in feine Würfel schneiden und Koriander hacken.
  • Alles mit Sweetchilisauce und etwas Sojasauce vermengen und nach belieben mit Chili und Ingwer verfeinern.
  • Nach Belieben Bratreis dazu servieren.
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

REZEPTE 2: CARE

Gerade im Care-Bereich erfreuen sich Fischfeinkost-Klassiker sehr großer Beliebtheit. Wie Sie diese abwechslungsreich einsetzen und dabei die Kosten jederzeit im Griff behalten, das zeigen Ihnen unsere Rezeptideen, inklusive detaillierter Kalkulationen.

Rezepte entdecken
Für den Care-Bereich

Fisch ist gut für Ihre Gäste, denn er liefert uns viele wertvolle Nährstoffe und wichtige Vitamine (A, D und B). Daneben hochwertige Proteine, also leicht verdauliche Eiweiße. Besonders Hering ist eine echte Omega-3-Bombe und enthält darüber hinaus wichtige Nährstoffe wie Kalzium, Magnesium und Phosphor. Mit NADLER Fischfeinkost servieren Sie Patienten, Senioren und Gästen ein abwechslungsreiches und attraktives Angebot.

feines Bratheringsfilet mit mediterranen Bratkartoffeln und frischem Orangendip
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 1,2 kg NADLER Bratheringe oder Bratröllchen | 5,20 €
  • 1,5 kg Kartoffeln | 2,10 €
  • 400 g Zwiebeln | 0,80 €
  • 200 g getrocknete Tomaten | 5,00 €
  • 150 g schwarze Oliven | 1,50 €
  • 50 g glatte Petersilie, frisch | 1,20 €
  • 50 g italienische Kräuter, frisch | 1,20 €
  • 50 g Salz | 0,02 €
  • 50 g Pfeffer | 0,70 €
  • 600 g Joghurt | 0,60 €
  • 200 g Quark | 0,30 €
  • 50 g Dill, frisch | 2,00 €
  • 50 g Zucker | 0,03 €
  • Saft von 5 Zitronen (inkl. Zesten) | 1,50 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 22,15 €* *Angaben sind Annäherungswerte
Die Zubereitung
  • Kartoffeln und Zwiebeln in einer Pfanne rösten.
  • Zum Schluss getrocknete Tomaten und Oliven hinzugeben und mit italienischen Kräutern, Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.
  • Für den Dip den Saft einer halben Orange mit Joghurt und Quark verrühren.
  • Den Dip mit etwas Zucker, Zitronen- oder Orangen-Zesten und Dill verfeinern.
  • Bratkartoffeln, Dip und Bratheringsfilets auf einem Teller anrichten, mit etwas Dill garnieren.
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

eingelegter Bismarckhering auf einer sautierten Kartoffel- Rosenkohl-Pfanne mit fruchtiger Preiselbeer-Apfelsahne
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 1,2 kg NADLER Bismarckheringe | 5,20 €
  • 1,5 kg Kartoffeln | 2,10 €
  • 1,5 kg Rosenkohl | 3,00 €
  • 5 kleine Äpfel | 1,60 €
  • 300 g Zwiebeln | 0,60 €
  • 400 g Schlagsahne | 1,30 €
  • 10 TL Senf | 0,10 €
  • 100 g Salz | 0,10 €
  • 50 g Pfeffer | 0,70 €
  • 50 g Zucker | 0,03 €
  • 10 EL Preiselbeeren, Glas | 1,60 €
  • 5 Zwiebeln | 0,30 €
  • 50 g Kümmel, getr. | 2,90 €
  • 100 ml Öl | 0,10 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 19,63 €* *Angaben sind Annäherungswerte
Die Zubereitung
  • Rosenkohl und Kartoffeln blanchieren bzw. kochen, anschließend in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Zwiebeln in etwas Öl anbraten.
  • Alles mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
  • Sahne schlagen (alternativ Joghurt verwenden), Apfel kleinschneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Preiselbeeren, Senf und Apfelstückchen unter die Sahne rühren.
  • Alles auf einem Teller anrichten und mit Zitronenscheiben und Dill garnieren
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

Fangfrischer Matjes an würzigen Bohnen und Kartoffelsalat mit gartenfrischem Schnittlauch
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 1,2 kg NADLER Matjesfilets | 3,90 €
  • 1,5 kg HOMANN Kartoffelsalat Süddeutsche Art | 7,50 €
  • 200 g Schnittlauch | 7,90 €
  • 1,2 kg grüne Bohnen | 1,80 €
  • 200 g Speck | 5,00 €
  • 400 g Zwiebeln | 0,80 €
  • 100 ml Öl | 0,10 €
  • 50 g Salz | 0,02 €
  • 50 g Pfeffer | 0,70 €
  • 50 g Bohnenkraut, getr. | 6,60 €
  • 4 Zitronen | 1,20 €
  • 50g Dill, frisch | 2,00 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 37,52 €* *Angaben sind Annäherungswerte
Die Zubereitung
  • Speck und Zwiebeln in etwas Öl anbraten, Bohnen blanchieren und hinzugeben.
  • Alles mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut würzen.
  • Homann Kartoffelsalat Süddeutsche Art mit frischem Schnittlauch verfeinern und mit den Matjesfilets und den Bohnen auf einem Teller anrichten.
  • Abschließend mit Zitronenscheiben und Dill garnieren.
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

REZEPTE 3: SNACKS

Pulled-Matjes-Burger/Bauernstulle mit Bismarckhering? Wer meint, Fischfeinkost eignet sich nicht fürs Snackgeschäft, der hat unsere innovativen Rezepte noch nicht gesehen. Genuss ahoi, können wir da nur wünschen!

Rezepte entdecken
Fisch zum snacken,
köstliche Idee

Snacks mit Fisch? Probieren Sie es mal aus! Mit den NADLER Fischfeinkost-Produkten servieren Sie köstliche neue Ideen. Ihr Vorteil: Alle Ideen können Sie auch als To-go-Snack inszenieren, z. B. als Stulle, im Cup, als Wrap etc. Ahoi Genuss!

Bismarck Heringsröllchen auf Guacamole mit Tomatenwürfeln, Rauke auf einem ofenfrischem Bauernbrot angerichtet
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 20 NADLER Bismarckröllchen | 8,70 €
  • 150 g HOMANN Salat Mayonnaise 50% | 0,50 €
  • 750 g Guacamole* | 2,70 €
  • 10 Tomaten | 1,00 €
  • 400 g Rucola, frisch | 2,80 €
  • Saft von 5 Limetten | 1,50 €
  • 10 Scheiben Bauernbrot | 0,50 €
  • 50 g Koriander, frisch | 3,30 €
  • 20 g Chili, getr. | 0,70 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 21,70 €* *Angaben sind Annäherungswerte
* Preis für Avocados
Die Zubereitung
  • Guacamole nach beliebigem Rezept zubereiten und mit Tomatenwürfeln verfeinern.
  • Dann das Brot damit bestreichen.
  • Mayonnaise mit Preiselbeeren und gehackten Kirschen vermischen und ebenfalls auf das Brot geben.
  • Die Stulle mit Rucola belegen und das Bismarckröllchen darauf drapieren.
  • Zuletzt mit Koriander und Chili bestreuen.
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

Pulled Matjes Stulle, mit Kirsch-Preiselbeer-Sauce, Rucola, Tomaten, gehackten Cranberrys
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 800 g NADLER Matjesfilets | 2,60 €
  • 400 g HOMANN Salat Mayonnaise 50% | 1,30 €
  • 10 rustikale Burgerbrötchen | 9,20 €
  • 5 Limetten Saft und Abrieb | 1,50 €
  • 20 große Scheiben von Tomaten | 0,20 €
  • 400 g Rucola, frisch | 2,80 €
  • Cranberries, getr. | 1,80 €
  • 5 Äpfel, gewürfelt | 1,50 €
  • 50 g Schnittlauch, frisch | 2,00 €
  • 100 g Zwiebeln | 0,20 €
  • 100 ml Öl| 0,10 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 23,50 €* *Angaben sind Annäherungswerte
Die Zubereitung
  • Mayonnaise Preiselbeeren und gehackten Kirschen vermischen.
  • Für das Matjestatar die Matjesfilets in kleine Stücke schneiden, mit Apfelwürfeln, Schnittlauch, Zwiebeln, Chili Chik`n Sauce und etwas Öl vermengen.
  • Burgerbun (alternativ frisches Bauernbrot verwenden) mit Preiselbeer-Kirsch-Sauce bestreichen, Rucola, Gurken- und Tomatenscheiben darauf anrichten, und das Tatar darauf geben.
  • Zum Verfeinern Cranberries hacken und auf den Burger streuen.
  • Den oberen Teil des Buns darauf setzen und bei Bedarf mit einem Spieß fixieren.
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

Pikanter roter Heringssalat „Winzer Art“ mit Trauben, Lauch und Putenspeck
Die Zutaten (10 Portionen)
  • 1,5 kg NADLER Heringssalat rot | 6,90 €
  • 400 g Trauben, kernlos | 6,50 €
  • 600 g Lauch, gedünstet | 1,50 €
  • 400 g Putenspeck | 2,40 €
  • Als Beilage 2 kg Kartoffeln | 2,80 €
Kalkulation
Gesamtwareneinsatz/
10 Portionen:
ca. 20,10 €* *Angaben sind Annäherungswerte
Die Zubereitung
  • Putenspeck anbraten, Lauch in feine Streifen schneiden und dünsten, Trauben halbieren.
  • Alle Zutaten mit dem Heringssalat vermengen.
  • Brat- oder Pellkartoffeln dazu servieren.
Tipp

Text für eine Variante oder eine Verfeinerung oder ein Upgrade oder Ähnliches

NACH
OBEN